Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Die AGB's gelten für jede Art von Bestellungen bei SST Schärf & Schleiftechnik AG Basel (SST AG Basel): Telefonisch, Fax- und Mailbestellungen, per Postwege sowie Onlinebestellungen.

Alle Leistungen, die von SST AG Basel und Onlineshop sstag.ch für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen SST AG Basel und Onlineshop sstag.ch und Kunde schriftlich vereinbart wurden.

2. Vertragsschluss

Die Angebote des Onlineshops im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, im Onlineshop Waren zu bestellen.
Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
Bestellen können Sie rund um die Uhr über diese Website. Wir behalten uns vor, Ihre Bestellung ohne entsprechende Benachrichtigung nur insoweit auszuführen, als am Warenlager tatsächlich verfügbare Ware vorhanden ist.

3. Lieferzeiten

Alle Artikel werden umgehend, sofern ab Lager verfügbar, ausgeliefert.
Die Lieferzeit innerhalb der Schweiz beträgt in der Regel bis zu 5 Werktage. Sehen Sie bei den Produkten die jeweilig angebenen Lieferfristen. Lieferzeit. Sollte ein Artikel kurzfristig nicht verfügbar sein, informieren wir Sie per E-Mail über die zu erwartende Lieferzeit, sofern uns eine Adresse von Ihnen vorliegt.
Bei Lieferverzögerungen, wie beispielsweise durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand, sowie sonstige von uns nicht zu vertretende Ereignisse, kann kein Schadensersatzanspruch gegen uns erhoben werden.
Lieferungen ins Ausland benötigen eine Lieferzeit von 7-10 Tagen.

4. Verpackungs- und Versandkosten

Lieferkosten innerhalb der Schweiz werden nach Gewicht und Länge des Produktes berechnet. Siehe vor der Bestellung unter Liefer- und Versandkosten.
Ins Ausland wird ausschliesslich nur gegen Vorkasse geliefert.

Aus diesem Grund können abweichende Lieferkosten in Ihrem Online-Warenkorb angezeigt werden. Bitte beachten Sie vor Bestellungsabschluss die Liefer- und Versandkosten.

5. Zahlungsmöglichkeiten

Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 7.70%.

Vorkasse: Sie haben die Möglichkeit gegen Vorkassenrechnung zu bezahlen und erhalten auf Ihren Warenwert 3% Vorkassenrabatt. Nach Bestellungseingang erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Bestelldetails und unseren Kontoangaben zur Vorauszahlung (siehe auch Impressum). Bitte bei einer Vorkassenzahlung als Verwendungszweck die Bestellnummer angeben damit wir Ihren Zahlungseingang der Bestellung zuordnen können. Es ist notwendig dass Sie Ihre E-Mailadresse und/oder Ihre Telefonnummer beim Erstellen Ihres Kundenkontos angeben damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können.

Die Ware wird sofort nach Zahlungseingang versendet oder bestellt (unter Beachtung der jeweiligen Lieferfrist).

Vorkassenzahlungen an:
Kontoinhaber: SST Schärf & Schleiftechnik AG, 4002 Basel
Konto-Nr.: 45-667986-5 / IBAN: CH79 0900 0000 4566 7986 5
BIC: POFICHBEXXX
Verwendungszweck: Bitte geben Sie Ihre Bestellnummer bei der Zahlung an

Kreditkarten: Sie haben die Möglichkeit mit MasterCardVisa zu bezahlen. Zusätzlich zur Kartennummer, Gültigkeit und Kreditkartengesellschaft benötigen wir die Prüfziffer Ihrer Kreditkarte. Die Prüfziffer ist eine dreistellige Nummer auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte, die die Zahlungssicherheit im Internet gewährleistet. Ebenfalls wird das 3D-Secure-Verfahren angewendet, dies erhöht die Sicherheit beim Bezahlen mit der Kreditkarte im Internet. Mit dem 3D-Secure-Verfahren bestätigen Sie die elektronische Zahlung zusätzlich mit einem Passwort, einer TAN oder einem Fingerabdruck.

PostFinance Card: Sie bezahlen die Ware mit Ihrer PostFinance Card.

PostFinance E-Finance: Sie bezahlen die Ware mit Ihrem PostFinance E-Finance Konto.

TWINT: Sie bezahlen die Ware mit Ihrem TWINT Konto.

Kauf auf Rechnung: Kantone, Gemeinden, Schulen & Öffentliche Einrichtungen haben die Möglichkeit gegen Rechnung zu bezahlen. Bitte kontaktieren Sie uns unter 061 913 03 13 oder auf bestellen@sstag.ch. Sie erhalten von uns eine Rechnung per Postwege zugestellt und überweisen den Zahlungsbetrag ganz bequem rein netto nach Erhalt der Rechnung (nach Eingang der Ware).

Bei Verzug kann ein Verzugszins von 5% ab dem Rechnungsdatum erhoben werden. Für jede Mahnung wird eine Gebühr von CHF 10.00 erhoben.

Lieferungen ins Ausland: Kauf nur gegen Vorkasse möglich. Bei Exporten in andere Länder ist der ausgewiesene Preis der Nettopreis ohne Mehrwertsteuer.

6. Stornierung der Bestellung nach geleisteter Zahlung

Wird eine getätigte und bereits bezahlte Bestellung (gilt für Visacard, Mastercard, PostFinance Card, E-Finance, Twint, Vorkasse) von Seiten des Kunden storniert, wird die von SIX Payment Services erhobene Kommission/Gebühr von 2% (ausgenommen Vorkasse) und zusätzlich CHF 10.00 Aufwandsgebühr dem Gutschriftsbetrag abgezogen.

7. Rücksendungen

Ein Rückgaberecht des Kunden besteht nur bei Falschlieferungen oder Herstellungsfehlern des gelieferten Produkts zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs. Rücksendungen/Rückgaben können nur nach vorheriger Rücksprache mit der SST AG unter 061 913 03 13 angenommen werden und müssen schriftlich begründet werden. Die Mängel müssen gegen Vorweisen der Quittung, Substantiierung des konkreten Mangels und Rückgabe des Mängelprodukts innert 7 Tagen ab Zustellung des Produkts gemeldet werden. Für unbegründete Rücksendungen (ohne Rücksprache oder schriftliche Kontaktaufnahme) werden keine Gutschriften oder Rückzahlungen geleistet und die Ware wird auf Kosten den Käufers retourniert.
Bei einer vereinbarten Rücksendung müssen Ware und Originalverpackung in einem einwandfreien Zustand sein. Für den Aufwand und die enstehenden Unkosten werden bis 30% vom Warenwert in Rechnung gestellt.
Die Kosten für den Transport und die Rücksendung trägt in diesem Falle der Vertragspartner, es sei denn, das gelieferte entspricht nicht der bestellten Ware.

Reparaturen: Im Faller einer unter Garantie laufenden Reparatur wird die Ware nach Rücksprache mit der SST AG unter 061 913 03 13 an das jeweilige Reparaturcenter bzw. an den Hersteller gesendet. Die Adresse wird nach Kontaktaufnahme dem Käufer mitgeteilt.

8. Gewährleistung

Sollten Transportschäden an der Ware festgestellt werden, hat der Empfänger unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Frachtführer (Versanddienst) zu machen.
Sonstige erkennbare Transportschäden sind spätestens innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware uns gegenüber schriftlich geltend zu machen. Wir haften nicht für Mängel die infolge fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind.
Bei Reparaturen an der Ware in Eigenleistung oder durch Dritte ohne unser schriftliches Einverständnis erlischt der Gewährleistungsanspruch an uns.

9. Haftungsbeschränkung

Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Kunden, gleich aus welchen Rechtsgründen, ausgeschlossen.
Der Onlineshop SST AG Basel haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet  Onlineshop/SST AG Basel nicht für den entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Kunden. Soweit die vertragliche Haftung vom Onlineshop/SST AG Basel ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller gesetzlich geregelte Ansprüche geltend macht. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben hiervon unberührt.

Sofern der Onlineshop/SST AG Basel fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.
Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an den Onlineshop/SST AG Basel auf Kosten des selben zurückzusenden.
Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Der Onlineshop/SST AG Basel behält sich vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen. Die Verjährungsfrist beträgt zwei Jahre. Fristbeginn erfolgt mit Lieferung der Sache.

Keine Gewährleistung für Vollständigkeit und Richtigkeit

Die auf der Website publizierten Informationen werden von SST AG Basel ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch sowie zu Informationszwecken bereitgestellt; sie können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. SST AG Basel übernimmt keine Gewährleistung (weder ausdrücklich noch stillschweigend) für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf der SST AG Basel Websiten publizierten Informationen, selbst wenn die gebotene Sorgfalt bei deren Sammlung aus für vertrauenswürdig gehaltenen Quellen angewendet wurde.

10. Datenschutz

Die von Ihnen übermittelten Daten werden von uns ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellungen verwendet. Alle Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte (z.B. Versanddienste) erfolgt von uns nur, sofern dies für die Auftragsabwicklung erforderlich ist.
Die Bestelldaten werden verschlüsselt und gesichert übertragen, wir übernehmen jedoch keine Haftung für die Datensicherheit während dieser Übertragungen über das Internet (z.B. wegen technischer Fehler des Providers) oder für einen eventuellen kriminellen Zugriff Dritter auf Dateien unserer Internetpräsenz.
Zugangsdaten für das Kunden-Login, die auf Wunsch des Kunden an diesen übermittelt werden, sind vom Kunden streng vertraulich zu behandeln da wir keinerlei Verantwortung für die Nutzung und Verwendung dieser Daten übernehmen.

11. Copyright

Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber.
Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.

12. Sonstiges

Wir haben keinen Einfluss darauf, wenn Artikel von unseren Lieferanten aus dem Programm genommen werden und somit nicht mehr lieferbar sind oder in Art und Ausführung geändert wurden.
Sollte uns vom Lieferanten ein Ersatzartikel angeboten werden, so werden wir Sie darüber informieren. Ein Schadensersatzanspruch wegen nicht mehr lieferbarer Artikel kann nicht gegen uns geltend gemacht werden. Preisänderungen einzelner Artikel behalten wir uns vor.

13. Gültigkeit der AGB`s

Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops/SST AG Basel anerkannt.
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.
Mündliche Absprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich nicht anders geregelt, Basel.